Tischtennis für Jedermann

KSG bietet Freizeit-Tischtennis

 

Ping Pong für Jedermann - Freitags 20 - 22 Uhr

Seit dem Jahr 2010 bietet die Tischtennis-Abteilung der KSG Gerlingen eine Freizeitgruppe für Tischtennis-Einsteiger an. Mitspielen kann jeder, egal ob mit oder ohne Vorkenntnisse. Mitbringen sollte man einen Tischtennis-Schläger und Hallensportschuhe – Tische, Bälle und Netze stellt die KSG. Betreut wird die Gruppe von ehrenamtlichen Helfern der Abteilung, die auch selbst mitspielen und gerne einige Tipps und Tricks verraten.
„Wir hatten bereits vor Jahren eine lebhafte Gruppe dieser Art und haben uns daher entschieden, dieses Angebot wieder aufleben zu lassen“, sagte KSG-Pressesprecher Carsten Pipper. Ziel sei die Förderung des Tischtennis-Sports auch für Interessierte ohne Vereinsanbindung, denn gerade die Tatsache, dass man in allen Altersgruppen Tischtennis spielen könne, mache den Sport für die Breite besonders beliebt.
„Wir schaffen Räume sowohl für freies Spielen in der Gruppe und bieten auch Schnuppertrainings für diejenigen an, die tiefer in die Sportart einsteigen wollen“, so Pipper. „Natürlich kann man auch bei den Vereinsspielern das Training aufnehmen und sich einiges abschauen.“
Gespielt und trainiert wird künftig immer Freitags ab 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr in der Sporthalle der Breitwiesenschule.